Silvester 2020

Anders als in den Jahren zuvor, konnte Silvester diesmal nicht so gefeiert werden wie gewohnt. Doch so ganz mussten die Bewohner*innen der „Villa von Einsidel“ nicht auf ihren Jahresausklang verzichten. Mit netten Kleinigkeiten wurden die Senior*innen auf den Jahreswechsel eingestimmt.

So wurden die Aufenthaltsräume auf den Wohnbereichen liebevoll mit bunten Girlanden und Luftballons gemeinsam dekoriert. Tischfeuerwerke, Spiele, Musik und leckere Knabbereien kamen bei den Frauen und Männern gut an. Natürlich durfte zum Abschluss auch ein Glas Sekt zum Anstoßen nicht fehlen.