Praxisanleitung mal anders

Bisher haben unsere Auszubildenden immer im Bereich der Praxisanleitung ihr erlerntes Wissen an unseren Bewohner*innen und unserer Pflegepuppe Inge anwenden und festigen können. Aber zu den Aufgaben einer Pflegefachkraft gehören nicht nur grund- und behandlungspflegerische Tätigkeiten. Auch die Dokumentation spielt in diesem Berufsfeld eine große Rolle.

Damit sich unsere Auszubildenden im Bereich der Dokumentation ausprobieren können, nutzen wir in unserer Seniorenresidenz »Villa von Einsidel« den Schulungsmandanten im DAN Dokumentationssystem am PC. So lernen sie den Umgang und die Wichtigkeit der Dokumentation. Nach der Ersteinweisung in der Praxisanleitung erfolgt das selbstständige Üben mit den zuständigen Mentoren auf den Wohnbereichen. Sind sie sich in der Dokumentation im Schulungsmandanten sicher, gehen sie den nächsten Schritt, zur Bewohnerdokumentation.