„Länderreise“ nach Frankreich

Am 04. Mai 2012 waren die Bewohner der Seniorenresidenz „Villa von Einsidel“ in Frankreich unterwegs. Die Reise begann mit einem typisch französischen Frühstück, mit allem was dazu gehört, beispielsweise Baguette, Croissant, französische Wurst, Käse und vieles mehr. Alle haben es sich richtig schmecken lassen. Im Anschluss daran veranstalteten wir ein Quiz, in dem es um die verschiedensten Sehenswürdigkeiten, die Geografie, Musik und Ähnliches des Landes ging.

 

Ein Beispiel:

Welche besondere Leistung hat Jeanne Louise Calment zustande gebracht?

a. Sie war mit 19. Männern verheiratet.

b. Sie bekam 21. Kinder.

c. Sie wurde 122 Jahre alt.

d. Sie konnte bereits mit 2 Jahren Klavier spielen.

 

 

Die besten drei Gruppen erhielten als Andenken an unsere kleine Reise Bilder der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Frankreichs: der Eifelturm, der Triumphbogen und der Louvre.